Weihnachtsmarkt 2005

Auch beim fünften Weihnachtsmarkt in Rudelzhausen, beteiligten sich die Abteilungen Taekwondo und Tennis des TSV Rudelzhausen/Tegernbach mit eigenen Verkaufsständen. 

Eröffnet wurde der Markt vom Agenda 21 Beauftragten Franz Nadler und von Bürgermeister Konrad Schikaneder. Unser neuer Pfarrer Pater Michael war auch gekommen. 
Der Kinderchor spielte und sang zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes
Die Besucher lauschten dem Kinderchor
vor dem Stand der Abteilung Tennis
unsere Grillmeister Mike Ewerling, Josef Rauscher 
und natürlich Gerwald Niedermeier, der gerade einen Besucher des Marktes bedient
die Jagdhornbläser sorgten später für weihnachtliche Stimmung

Während der Stand der Abteilung Tennis in der Mitte des Platzes aufgebaut war, hatte sich die Abteilung Taekwondo den Rand des Platzes als Standort ausgesucht. Es gab aber an beiden Ständen gute Speisen und Getränke. So „verstecken“ hätte sich die Abteilung Taekwondo wirklich nicht müssen.