Weihnachtsmarkt 2001

Die Abteilungen Taekwondo und Tennis des TSV Rudelzhausen/Tegernbach beteiligten sich am 09.12.2001 an dem erstmals durchgeführten Weihnachtsmarkt mit eigenen Verkaufsständen. 

Unser Vorstand Franz Nadler, gleichzeitig Agenda 21 -Beauftragter der Gemeinde Rudelzhausen, eröffnete den Weihnachtsmarkt pünktlich um 15.00 Uhr

Die Kinder der Grundschule spielten und sangen zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes 2001

Der Stand der Abteilung Tennis mit einigen Helfern.

Neben Salzteigfiguren gab es warmen Amaretto, Ramazotti, Glühwein, Bier, Limo, Würstl und Pommes für die Kinder. 
Mit so vielen Besuchern hatten die Tennisler nicht gerechnet. Die Würstl waren daher schon bald verkauft.

Der Stand der Abteilung Taekwondo.

Hier gab es Jagatee mit dazugehörender Tasse, Bier, Limo und Steaksemmeln. 
Da an den anderen Ständen das Essen schon bald ausging, bildete sich vor dem Grill der Abteilung Taekwondo zeitweise eine Schlange von Besuchern, die alle auf eine Steaksemmel warteten.