TSV Rudelzhausen

TSV-Sportler in Gauting

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 29.06.2018

Breitensportlehrgang der Taekwondo-Union zum Schwerpunkt Formen

Rudelzhausen. 96 Teilnehmer aus 23 Vereinen kamen kürzlich in die Dreifachturnhalle der Realschule in Gauting, um am Breitensportlehrgang teilzunehmen, der von der Bayerischen Taekwondo-Union mit dem Schwerpunkt Formen angeboten wurde. Die Rudelzhausener Taekwondoka reisten mit acht Sportlern zu dem Lehrgang an, der sich vor allem an die Breitensportler richtete.

Eines der Ziele war es, den Teilnehmern ein tieferes Basiswissen für die Techniken bei einer Form zu vermitteln. Deshalb wurde der Lehrgang in drei Themenbereiche aufgegliedert, und zwar in Grundlagen, Kicktechniken und Angriffe. 

Um den Teilnehmern ein leistungsgerechtes und ihrem aktuellen Leistungsstand angepasstes Wissen vermitteln zu können, wurden die Gruppen „ Danträger“ , „Farbgurte“ und „Kinder“ gebildet, die dann in drei Trainingseinheiten die vorgesehenen Themenbereiche absolvierten.

Die jungen Sportler waren mit viel Spaß und Freude dabei und konnten wieder neues Wissen mit nach Rudelzhausen nehmen.

Die Lehrgangsteilnehmer der Taekwondo-Abteilung.