TSV Rudelzhausen

Volles Haus beim Weinfest

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 23.10.2019

Rudelzhausen. Bis auf den letzten Platz besetzt war das TSV-Sportheim am Samstag beim Weinfest der Fußballabteilung. Serviert wurden dabei erlesene Weine aus dem Hause Lutzenburger, und die Auswahl kam bei den Gästen bestens an. Bei Brotzeiten, musikalisch begleitet von Vollblutquetschnspieler Martin Kraft alias „Powerziach“, konnten die Besucher einen gemütlichen Abend verbringen. Zu späterer Stunde spielte Martin Kraft beim Weinfest natürlich auch bekannte Volksfesthits und hatte damit vor allem die jungen Gäste voll auf seiner Seite. Highlight des Abends war die Verlosung von Weinkörben. Der Erlös der Tombola fließt zu 100 Prozent in die Jugendarbeit des TSV. Unser linkes Bild zeigt die Preisübergabe der Verlosung mit (v.l.) Losfee Lena, Gewinnerin (erster Preis) Anna-Lena Schleibinger, Losfeen Christa und Chrissi, Gewinner (zweiter Preis) Markus Ostermeier, Fußball-Abteilungsleiter Christian Schmitt und Gewinner (dritter Preis) Alois Bauer. Die TSV-Fußballer konnten sich mit ihren Gästen über einen rundum gelungenen Abend freuen.       Fotos: Verein