TSV Rudelzhausen

15 Taekwondoka des TSV bestehen Gürtelprüfung

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 21.Juli 2010

Aktive erreichen nächsthöheren Kup

Rudelzhausen. Erfolgreich absolviert haben am Samstag in der Schulturnhalle 15 junge Prüflinge der Taekwondo-Abteilung des TSV die erste Gürtelprüfung in diesem Jahr. Sie wurden von BTU-Landestrainer Michael Bußmann (5. DAN) auf ihren Leistungsstand geprüft.
Durch die Prüfung führte Stefan Brummer, Träger des 4. DAN. Viele Eltern konnten sich während der Prüfung ein Bild davon machen, was ihre Kinder während der Trainingsstunden gelernt haben.

Alle 15 Teilnehmer bestanden die Prüfung und erhielten den nächsthöheren Kup. Prüfungsbeste war Samanta Gertig, die bei der Verteilung der Urkunden besonders erwähnt wurde. Sie durfte aus diesem Grund einen Kup überspringen und erhielt den 8. Kup.

Es erreichten folgende Prüflinge den nächst höheren Kup: 9. Kup Alexandra Adam, 8. Kup Emely Möhring und Anna Stuhlreiter, 7. Kup Martin Pflüger, Daniel Hammer, Michael Jancik, Veronika Priller, Kim Seidel und Stefanie Kraft, 6. Kup Lisa-Marie Kahde, Christoph Heinz und Ferdinand Anneser, 5. Kup Martin Zellner, Patricia Zankl und Bruce Müller, 2. Kup Julia Rosic.

Freuen konnten sich 15 Aktive der Taekwondo-Abteilung des TSV, die bei der von Landestrainer Michael Bußmann (5.DAN, rechts) geleiteten Prüfung den nächsthöheren Kup erreichten.