Volksfest 2018

Volksfestprogramm 2018
Volksfestprogramm 2018

Festprogramm  zum 43. Volksfest in Rudelzhausen 

Donnerstag 10. Mai 201809:30 UhrGottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche
  – Vatertag –10:30 UhrStandkonzert mit der „Abenstaler Blaskapelle“  und den „Schloßberg Musikanten“   am Rathausplatz 
 10:45 UhrAufstellung und Abmarsch der Vereine und Gäste zum Festzelt am Volksfestplatzmit Bieranstich, anschließend Bierzeltbetrieb mit der „Abenstaler Blaskapelle“.
 ab 11:00 UhrMittagstisch im Festzelt – bei schönem Wetter ist auch der Biergarten geöffnet.
 ab 18:00 UhrUnterhaltungsabend mit den „Holledauer Hopfenreissern“
  Abends Verlosung wertvoller Sachpreise 

Freitag 11. Mai 2018ab 16:00 UhrKindernachmittag
ab 17:00 UhrFestzeltbetrieb – bei schönem Wetter ist auch der Biergarten geöffnet.
 ab 20:00 Uhr Großer Unterhaltungsabend mit der Show-Band TETRAPACK
Abends Verlosung wertvoller Sachpreise 

Samstag 12. Mai 201815:00 bis 17:30 Uhr„Nachmittag der kleinen Preise“   
Wir senken für einige Stunden die Preise. Wer für einen günstigen Preis gut Brotzeit machen will sollte das Angebot nutzen. 
ab 18:00 UhrTag der Betriebe, Vereine und Behörden
 mit der Band „D’Sauschwanzlbeißer“
Abends Verlosung von 100 L, 50 L, 30 L, 20 L Bier 

Sonntag 13. Mai 2018ab 10:00 UhrFestzeltbetrieb mit Frühschoppen und Mittagstisch.   – bei schönem Wetter ist auch der Biergarten geöffnet.
 – Muttertag –Zum Mittagstisch erhält jede „Mama“ eine kleine ÜberraschungEs spielen die „Schloßberg Musikanten“aus Tegernbach
ab 17:00 UhrVolksfestausklang mit den„Schloßberg Musikanten“
   

An den drei ersten Volksfestabenden werden Sachpreise bei einem seit dem 1.Volksfest unveränderten Lospreis von 1,00 DM – jetzt 0,50 € – verlost . 

Es gibt täglich Sachpreise und am Samstag 100, 50, 30 und 20 Liter Bier zu gewinnen.  

Der bewährte Leiter der Verlosung Konrad Weiher mit Glücksfee Ingrid Schickaneder, der Frau unseres Bürgermeisters und einem glücklichen Gewinner 

Bierprobe 2018

Das Volksfest startet bald. Also war es Zeit das vom Braumeister Stefan Ebensperger gebraute Festbier der Schloßbrauerei Au zu testen. Die Brauerei Au hatte die Verantwortlichen des TSV Rudelzhausen daher zur Bierprobe eingeladen.

Ergebnis des Tests: Das Festbier schmeckt ausgezeichnet! Das Volksfest kann kommen.

Hier gibt es ein paar Fotos dazu:


Zeltaufbau 2018

Dieses Jahr wurde das Festzelt bereits am Samstag, 21. April 2018 aufgestellt.

Ab 8:00 Uhr konnte wieder jeder mithelfen und zeigen, dass ihm das Volksfest in Rudelzhausen am Herzen liegt. Ohne freiwillige Helfer gäbe es das Volksfest schon lange nicht mehr.

Darum lautete die Devise: Helft mit – ob ihr TSV-ler oder einfach nur Freunde vom Rudelzhauser Volksfest seid – und freut euch schon auf die Candy Night am 28.April 2018 und natürlich auf die vier Volksfesttage vom 10.-13.Mai 2018.  –  DANKE

Und es kamen viele freiwillige Helfer. Junge, ältere und „junggebliebene“ Rentner. Alles half mit bis das Festzelt fertig aufgestellt war.

Hier gibt es ein paar Fotos dazu:


Volksfest 1. Tag

Der erste Festtag begann um 09:30 Uhr mit einem Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche. Nach dem Standkonzert mit der „Abenstaler Blaskapelle“ und den „Schloßberg Musikanten“ am Rathausplatz zogen die Vereine und Gäste zum Festzelt am Volksfestplatz.

Der 1.Vorsitzende des TSV Wieland Scheer zapfte gekonnt das erste Faß Bier an.

Anschließend spielte die „Abenstaler Blaskapelle“ zum Mittagstisch und am Nachmittag. Ab 18:00 Uhr Unterhaltungsabend mit den „Holledauer Hopfenreissern“. Abends wurden Sachpreise verlost.


Volksfest 2. Tag


Heute Freitag, 11.Mai 2018 war ab 16:00 Uhr Kindernachmittag, dann ab 17:00 Uhr Festzeltbetrieb. Ab 20:00 Uhr ging es dann auf zum Unterhaltungsabend mit der Show-Band TETRAPACK – Natürlich wurden Abends auch wieder Sachpreise verlost.


Volksfest 3. Tag


Volksfest 4. Tag

Da heute Muttertag war, gab es für alle Muttis kleine Lebkuchenherzen als Dankeschön.

Mittagstisch zum Muttertag im Festzelt

Hier mal einige Fotos von den vielen freiwilligen Helfern ohne die es kein Volksfest in Rudelzhausen gäbe.

Am Sonntag Nachmittag war das Bierzelt auch dieses Jahr fast leer. Auch die Musikbühne war verlassen. Die Musiker machten Pause und spielten draußen im Schatten Karten.