Volksfest 2010

Die Schlossbrauerei Au hatte auch vor dem 35. Volksfest zur traditionellen Bierprobe eingeladen. Im gemütlichen Bräustüberl der Brauerei ließen sich der Volksfestausschuss, die Vorstandschaft und die Vertreter der Brauerei das vom Wirt des Schloßbräukellers zubereitete sehr gute Essen schmecken. Natürlich wurde dabei das Auer Bier ausgiebig getestet und für sehr gut befunden.

Lorenz Heigl, Astrid Chaluppa (Schriftführerin), Peter Geier (Kassier), Werner Rauscher (1.Vorsitzender), Konrad Schickaneder (Bürgermeister), Nikolaus Hofmann (2.Vorsitzender), Stefan Ebensperger (Braumeister), Roland Stelzer (Brauerei) und der Gastgeber Michael Beck von Peccoz
Volksfestprogramm 2010

Festprogramm  zum 35. Volksfest in Rudelzhausen

Donnerstag 13. Mai 201009:30 UhrGottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche
10:30 UhrStandkonzert 
   Die „Abenstaler Blaskapelle“  und die „Schloßberg Musikanten“    spielen uns am Rathausplatz auf. Anschließend Festzug aller Vereine und Gäste zum Festzelt am Volksfestplatz. Bieranstich.
ab 11:00 UhrMittagstisch im Festzelt.
 Bierzeltbetrieb mit der „Abenstaler Blaskapelle“.
Abends Verlosung wertvoller Sachpreise 

Freitag 14. Mai 201016:00 UhrKindernachmittag
17:00 UhrFestzeltbetrieb
 20:00 Uhr Großer Unterhaltungsabend mit der Band „Sigst’as“
Abends Verlosung wertvoller Sachpreise 

Samstag 15. Mai 201015:00 bis 17:30 Uhr„Nachmittag der kleinen Preise“   
Wir senken für einige Stunden die Preise. Wer für einen günstigen Preis gut Brotzeit machen will sollte das Angebot nutzen. 1 Maß 3,50 € – 1/2 Hendl 3,50 € – 2 Paar Schweinswürstl 2,50 € – 100 g Käse 1,20 € – 100 g Steckerlfisch 1,40 €   
ab 18:00 UhrTag der Betriebe, Vereine und Behörden
 Es spielen die „Holledauer Musikanten“ mit Helmut Schranner
Abends Verlosung wertvoller Sachpreise 
   

Sonntag 16. Mai 2010ab 10:30 UhrFestzeltbetrieb mit Frühschoppen und Mittagstisch.   
Es spielen die „Schloßberg Musikanten“ Tegernbach
ab 17:00 UhrVolksfestausklang mit den „Holledauer Nachtschwärmern“
Abends Verlosung einer Reise, 50 Liter Bier und weiterer Sachpreise 

Jeden Abend werden Sachpreise bei einem seit dem 1.Volksfest unveränderten Lospreis von 1,00 DM – jetzt 0,50 € – verlost . Es gibt einen Flachbildfernseher, Digitalkameras, MP3-Player, einen i-Pod, Tankgutscheine, Essensgutscheine, zwei Reisen, und viele weitere Preise zu gewinnen. 

Der bewährte Leiter der Verlosung Konrad Weiher mit Glücksfee Ingrid Schickaneder, der Frau unseres Bürgermeisters und einem glücklichen Gewinner 

Aufbau


 O’zapft is

TSV-Vorsitzender Werner Rauscher zapfte wieder gewohnt sicher an:

Die Prominenz:


Festzeltbetrieb

Einige Helfer im Zelt:

Tolle Stimmung im Festzelt:

Torwandschießen der TSV-Juniorenfußballer:

Kurze Regenpause und ein Hauch von Sonne – und schon wird der neue Biergarten eröffnet:

Die Gewinner der Verlosung am letzten Volksfesttag:


Jetzt oder nie

Vorstellung des TSV-Liedes und der CD „Jetzt oder nie“