TSV Rudelzhausen

B-Junioren 2022/2023

B-Junioren 2022/2023

Saison 2022 / 2023


Die B-Junioren (U-16) des TSV Rudelzhausen, des SC Tegernbach und des SV Puttenhausen spielen gemeinsam als 

(SG) TSV Rudelzhausen
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo-TSV-SCT-SVP-2021-2022-kl.jpg

B-Junioren  QUALI Kreisliga SÜD DONAU/ISAR 2

Trainer: Georg Hadersdorfer (TSV)Tel. 0173 / 793 88 38E-Mail senden
Trainer: Christoph Geier (TSV)Tel. 0170 / 915 37 94E-Mail senden
Trainer:Adolf Dietl (SCT)Tel. 0152 / 09 42 60 02E-Mail senden

Die B-Juniorenmannschaft der Saison 2022/2023

hinten v.l.: Georg Hadersdorfer (Trainer), Yasin Barsan, Joshua Straub, Nicolas Straub, Sebastian Lohr, Luca Heller, Leonhard Horn, Jakub Wojcik, Adolf Dietl (Trainer)
vorne v.l.: Christoph Geier (Trainer), Egehan Gökalp, Nepomuk Fichtner, Krisztian Kovacs, Hannes Bauer, Max Hadersdorfer, Michael Dietl
es fehlen: Fynn Gschlößl, Ferdinand Kollmannsberger, Lukas Stefan, Simon Steiger

Die Mannschaften der Qualiklasse Süd Donau/Isar 2 – Saison 2022/2023:

SpVgg Altenerding, JFG Sempt Erding, SCE Freising (U16), FC Neufahrn, TSV 1884 Wolnzach/Markt, VfB Hallbergmoos U16, (SG) Eichenried, (SG) TSV Rudelzhausen


Abschlußtabelle mit dem Endstand vom Herbst 2022

Die B-Junioren haben die Saison in der Kreisliga auf einem sehr guten 3. Platz beendet.

Laden…

Sparkassen-Cup Freising

  • 12.10.2022: (SG) TSV Rudelzhausen – VfB Hallbergmoos U16 5 : 2
  • 18.10.2022: SV Vötting-Weihenstephan – (SG) TSV Rudelzhausen 0 : 0

Die B-Junioren sind in der dritten Runde des Sparkassen-Cups leider ausgeschieden, da das Spiel mit einem Unentschieden endete und sie höherklassig spielen als der Gegner.


Die B-Junioren waren im Trainingslager

Intensive Vorbereitung auf die neue Saison in der Kreisliga

Die B-Jugend der Jugendkooperation des TSV Rudelzhausen, SC Tegernbach und SV Puttenhausen hat am Wochenende 09.-11.09.2022 ein dreitägiges Trainingslager auf dem Tegernbacher Vereinsgelände absolviert. Die Trainer Georg Hadersdorfer, Adolf Dietl und Christoph Geier konnten mit 15 Spielern fast den kompletten Kader im SCT-Heim begrüßen.

Neben vier Trainingseinheiten stand unter anderem auch eine Fahrt zum Kletterpark in Jetzendorf und ein Spiel in Uttenhofen an, übernachtet wurde in der Halle des Sportheims. Nach der mehrwöchigen Urlaubszeit konnte die Mannschaft intensiv an Technik, Kondition und Taktik arbeiten und dabei ganz nebenbei auch den Teamgeist stärken.

Die B-Junioren mit den Betreuern im Kletterpark in Jetzendorf.

B-Junioren zum Saisonabschluss in Eichstätt

Gemeinsam ging es mit dem Bus am 20.November 2022 zum Freundschaftsspiel

Die B-Junioren der Jugendkooperation des TSV Rudelzhausen, SC Tegernbach und SV Puttenhausen waren in der Herbstsaison in der Kreisliga im Spielbetrieb. Dort spielen die besten Mannschaften der Jahrgänge 2007/2008 aus den Landkreisen Freising und Erding und der TSV Wolnzach aus dem Kreis Pfaffenhofen. Am letzten Spieltag konnte mit einem 2:1 Sieg gegen den VfB Hallbergmoos der dritte Platz erobert werden.

Bevor es in die Winterpause geht, absolvierte die Mannschaft noch ein Spiel in Eichstätt, wohin gemeinsam mit dem Bus gefahren wurde. In einer hochklassigen Partie hatte die Heimmannschaft mit 3:0 die Oberhand. Die Holledauer waren etwas unzufrieden mit dem Ergebnis, konnten sie doch ihr gutes Spiel mit zahlreichen Chancen nicht in Tore umsetzen. Auf der Heimfahrt konnte trotzdem das erfolgreiche Abschneiden gefeiert werden.

Jetzt geht es in die Hallensaison, mit den Pflichtspielen geht es nach der Winterpause weiter. Im Frühjahr beginnt eine neue Spielrunde in der Kreisliga, in der die Aufsteiger aus den Kreisklassen zu den bestehenden Teams dazustoßen.

Das Foto zeigt von links: Die Trainer Christoph Geier, Adolf Dietl, Georg Hadersdorfer mit der Mannschaft und Busfahrer Josef Elfinger