TSV Rudelzhausen

Cengiz als Last-Minute-Wechsel für Rudelzhausen

Bericht aus Fussball-Vorort.de vom 20. Februar 2012

TSV Rudelzhausen – Im Kampf um den Klassenerhalt haben sich die TSVler noch einmal verstärkt: Vom SV Puttenhausen kommt Mustafa Cengiz, er soll dem Team mit seiner Routine weiterhelfen.

Der 33-jährige kommt als „last-minute“ Wechsel vom Nachbarverein SV Puttenhausen und soll die Müller-Truppe im Abstiegskampf unterstützen. Mit seiner Erfahrung ist der torgefährliche Libero sicher eine absolute Verstärkung für den Kreisklassisten.

Auch Coach Christian Müller ist sehr froh, dass der überraschende Wechsel noch kurz vor Tore-Schluss über die Bühne gehen konnte: „Musti ist eine absolute Autoritätsperson und ich bin sehr stolz, ihn jetzt in unserem Team zu haben.“

Mustafa Cengiz