TSV Rudelzhausen

Zweite Gürtelprüfung der Taekwondo-Abteilung des TSV Rudelzhausen

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 22. Dezember 2011

Zweite Gürtelprüfung der Taekwondo-Abteilung des TSV Rudelzhausen: Großmeister Josef Wachter (6. DAN) bewertete die 24 Schützlinge, die von Stefan Brummer durch die Prüfung geleitet wurden. Die Prüfung dauerte ca. zwei Stunden. Es wurden die Disziplinen Pratzenübungen, Step-Schule, 1-Schritt, Formenlauf, Freikampf, Selbstverteidigung, sowie Theoriefragen geprüft. Den nächsthöheren Kup erreichten: Lisa Hagn, Emelie Grothe, Lisa Dietl, Max Keyselt (9. Kup), Michael Piele, David Goldbrunner, Daniela Herholdt, Monika Baum, Frank-Michael Seidel, Anke Seidel (8.Kup), Lea Hadersdorfer, Laura Glück, Marina Falter, Selina Gleichauf, Lena-Sopie Kahde, Lea Hammerl, Robert Baum (7. Kup), Alexandra Adam (6. Kup), Emely Möhring (5. Kup). Stefanie Kraft, Kim Seidel,Bruce Müller (4. Kup), Maximilian Kottermair (2. Kup) und Deniz Yavas (1. Kup). Der Prüfer war positiv von den gezeigten Leistungen beeindruckt, vor allem die Vorführungen der Anfänger haben ihn überzeugt. Alexandra Adam wurde zum zweiten Mal bei Gürtelprüfungen als Prüfungsbeste ausgezeichnet. Abteilungsleiter Bernd Todtenbier und Trainer Stefan Brummer waren mit dem Ergebnis der Prüfung zufrieden.