TSV Rudelzhausen

Viele Pokale für die Tennisjugend

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 01. Juli 2011

Rudelzhausen. Großer Beliebtheit erfreute sich wieder das Schleiferlturnier für die Tennisjugend des TSV. 33 Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre, darunter auch acht Neuanfänger, spielten in Doppeln und Mixed um „Second Hand-Pokale“, die schon einmal von Tennislern gewonnen, der Abteilung aber wieder zur Verfügung gestellt und von Jugend- und Turnierleiter Michael Ewerling auf Hochglanz gebracht wurden. Nach der Stärkung mit Würstln und Grillfleisch fühlte sich jeder Teilnehmer als Sieger, durften doch alle einen Pokal mit nach Hause nehmen.