TSV Rudelzhausen

Pösl und Lewandowsky siegen

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 15. Mai 2008

Rudelzhausen. Recht fröhlich verlief das Schleiferlturnier der Tennisabteilung des TSV am Wochenende, mit dem die Tennissaison eingeläutet wurde. Nach der obligatorischen Stärkung bei einem zünftigen Weißwurstfrühstück spielten 30 Teilnehmer in Mixed-Paarungen um den Sieg, unter ihnen auch die Leiter der Abteilungen Taekwondo und Fußball, Bernd Todtenbier und Jens Engelmann.

Am Ende eines sonnigen und anstrengenden Tages standen als Sieger bei den Damen Christa Pösl vor Astrid Chaluppa und Helga Niedermaier fest. Bei den Herren siegte Youngster Achim Lewandowsky vor Michael Ewerling und Gerwald Niedermaier. Bei einer feucht-fröhlichen Grillfeier klang das Turnier schließlich aus.

Erfolgreich sind bereits die Jugendmannschaften der Tennisabteilung in die neue Spielrunde gestartet. Besonders hervorgetan haben sich die Knaben, die jeweils einen 6:0-Sieg gegen Zolling und Vötting einfuhren.