TSV Rudelzhausen

Erfolge bei den „German Open“

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 06.03.2019

Rudelzhausen. Gleich drei Medaillen konnte Taekwondo-Sportler Stefan Brummer von den internationalen „German Open“ mit nach Hause bringen. Wie bereits im vergangenen Jahr wurde dieses mehrtägige Top-Turnier wieder in Hamburg veranstaltet. Stefan ging in drei Disziplinen an den Start und war in allen sehr erfolgreich. Im Einzel bis 40 Jahre sicherte er sich die Bronzemedaille. Noch besser lief es in der Kategorie Paar ab 31 Jahre mit Partnerin Bärbel Reiner und im Team ab 31 Jahre mit den Sportskollegen Christian Senft und Paul Knaute. In beiden Kategorien belegte Brummer mit seinen Partnern jeweils den ersten Platz und stand damit ganz oben auf dem Siegerpodest. Der gesamte Verein ist sehr erfreut über diese tollen Erfolge.

Zum Foto:
Stefan Brummer mit seiner Paarlauf-Partnerin Bärbel Reiner.