TSV Rudelzhausen

Neues Tariningsmaterial fuer „Talentinos“

Neues Trainingsmaterial haben die ,,Tennis-Talentino-Kids“ bekommen. Darunter sind groBe Overbäille, Wasserbälle, Markierungspunkte und Reaktionsbälle, die Tennis-Jugendleiterin Simone Klement dem neuen ,,Talentino“-Trainer Konrad Hagl übergeben konnte.

 

Durch das Training zum Beispiel mit einem Reaktionsball, bei dem die Absprungrichtung unvorhersehbar ist, wird die Auge-Hand-Koordination bestens geschult. Die Kinder müssen schnell reagieren. Reaktionsvermögen/Reflexe und Schneliigkeit werden hier geübt. Alles wichtige Punkte, um später auch in einem Tennisspiel zu punkten. Die „Talentino“—Gruppe trainiert jeden Montag von 16 bis 17 Uhr in der Schulturnhalle in Rudelzhausen. Die Teilnahme am Training ist ab fünf Jahren möglich.