TSV Rudelzhausen

Mit der Jugend beim Zelten

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 04.07.2017

TSV-Taekwondo-Sportler beziehen „Quartier“ am Zeilhofstadl

Rudelzhausen. Ein Kinderzeltlager hat die Taekwondo-Abteilung des TSV wieder am Zeilhofstadl in der Nähe von Nandlstadt abgehalten. Nachdem die Teilnehmer an einem Samstagvormittag im Juni zunächst ihre Zelte aufgebaut hatten, machten sie sich gemeinsam auf den Weg zum nahegelegenen Waldbad.
Dort verbrachten die Kinder zusammen mit ihren Trainern und Betreuern den Nachmittag. Beim abendlichen Grillen gab es Steaks und Würstchen sowie Salate. Anschließend wurden am Lagerfeuer Geschichten erzählt und Marshmallows geröstet.
Nach einem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen wurde in Teamspielen um kleine Belohnungen und Preise gekämpft. Einige Kinder zeigten mit einem eigens kreierten „Zeltplatz-Rap“, dass neben den sportlichen Fähigkeiten durchaus noch andere Talente in ihnen stecken. Auch der Wettergott hat es gut mit den jungen „Campern“ gemeint, denn sie konnten zwei sonnige und trockene Tage in der Natur verbringen.

Am Zeilhofstadl bei Nandlstadt hat die TSV-Taekwondo-Abteilung wieder ein Kinderzeltlager abgehalten.