TSV Rudelzhausen

Ex-Spieler Werner Rauscher wird den TSV Rudelzhausen als Interimstrainer übernehmen.

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 25.04.2014

Der TSV Rudelzhausen erwartet am Sonntag um 15 Uhr den SV Hohenkammer. Nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Chris Müller gab Abteilungschef Christian Schmitt mit Werner Rauscher den Namen des Interimstrainers bekannt. Als Ex-Vorstand, Ex-Abteilungsleiter und Ex-Spieler ist er in Rudelzhausen bestens bekannt. Er wird die Mannschaft auch schon am Sonntag gegen Hohenkammer von der Außenlinie anleiten. Langfristig sucht man aber nach einem neuen Trainer.