TSV Rudelzhausen

Weihnachtsmarkt 2008

Am 07. Dezember 2008 fand der mittlerweile schon traditionelle Weihnachtsmarkt der Gemeinde statt. Auch die Abteilung Tennis war wieder dabei.


Dieses Jahr waren die Stände im Pausenhof der Schule aufgebaut worden, da die Umgestaltung des neuen Dorfplatzes noch nicht abgeschlossen ist. Marktleiter war in diesem Jahr zum ersten mal Simon Senger. Kinderchor und Jagdhornbläser ließen mit ihren Darbietungen vorweihnachtliche Stimmung aufkommen.

Das Helferteam der Tennisabteilung, erkennbar an ihren Nikolausmützen, war schon beim Aufbau fleißig und kreativ. Die Weihnachtsbude stellte daher wieder einen „Hingucker“ auf dem Weihnachtsmarkt dar. Noch dazu  schenkten  in der „ersten Schicht“ lauter junge Mädels Punsch und heißen Amaretto aus. Kein Wunder, dass der selbstgemachte Punsch bereits vor 18.00 Uhr wieder einmal aus war.

Doch auch die Herren mit Chefgriller Wolfgang gaben ihr Bestes und ließen kein einziges Brunnerwürstl oder Schweinswürstl zu dunkel werden.

Fazit: wie immer eine gelungene Veranstaltung, bei der sowohl die Helfer, als auch die zahlreichen Besucher unseres Standes viel Spaß hatten.


TSV Rudelzhausen
 Abt. Tennis
Brunner-Würstel, Bratwürste, Gulaschsuppe, Hand-Pizza
heißer Amaretto, Kaffee, Glühwein, Bier, Wildsau, Willi mit Birne, Cola
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist weihnachtsmarkt2008.jpgTSV Rudelzhausen
 Abt. Fußball
Steaksemmeln, Pommes, Crepes
Bier, alkoholfreie Getränke, Jägertee, Glühwein, Schnäpse

Flyer zum Weihnachtsmarkt 2008


Einige Eindrücke vom Weihnachtsmarkt 2008: