TSV Rudelzhausen

Bronze-Gewinner gibt Kurs

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 12. Oktober 2011

Rudelzhausen. Die Internationale Bayerische Meisterschaft ist eines der Top-Turniere der Bayerischen Taekwondo-Union. Die starke Teilnehmerzahl von 250 Sportlern aus ganz Deutschland und den Nachbarländern spricht für die Qualität des Wettbewerbs. TSV-Taekwondoka Stefan Brummer konnte sich hierbei mit seinen Vereinskollegen aus Eichstätt die Bronzemedaille sichern.

Der erfahrene Sportler wird auch den bevorstehenden Schnupperkurs – für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren der Taekwondo-Abteilung des TSV leiten. Hieran kann jeder unverbindlich teilnehmen, der Lust hat, bei einem moderatenTaekwondo-Training die Kampfsportart näher kennenzulernen.

Geplant sind acht einstündige Trainingseinheiten immer montags. Am Montag um 19 Uhr findet das erste Training in der Schulturnhalle statt. Anmeldungen und Informationen gibt es bei Bernd Todtenbier unter Telefon 0 87 52/81 02 55

Bronzemaillen-Gewinner und Kursleiter: Stefan Brummer