TSV Rudelzhausen

Zweimal Gold bei Junior-Cup

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom  09. Dezember 2004

Taekwondo-Abteilung des TSV weiter auf Erfolgskurs

Beim BTU Junior Cup in Karlsfeld sicherten sich die Teilnehmer der Taekwondo-Abteilung des TSV Rudelzhausen/Tegernbach einige gute und sehr gute Platzierungen. Im Einzelwettbewerb Jugend B holte sich Sabrina Beer mit einer hervorragenden Leistung die Goldmedaille. Sophie Hofer die in der gleichen Gruppe startete, landete auf dem dritten Platz.
Das Synchron Team Jugend, bestehend aus Wiesheu Ramona, Beer Sabrina und Sophie Hofer sicherten sich den zweiten Platz. Ebenfalls eine Silbermedaille bekam das neu aufgestellte Mixed Team mit Brummer Stefan, Wiesheu Robert, Wiesheu Ramona, Beer Sabrina und Sophie Hofer.
Die tolle Teamleistung wurde mit einer Goldmedaille im Paarlauf Jugend abgerundet, wobei Ramona und Stefan mit ganzen drei Punkten Vorsprung vor den zweitplazierten lagen. Einen vierten Platz errichte Wiesheu Robert in der Gruppe Einzel Jugend C und einen sechsten Platz Wiesheu Ramona in der Gruppe Einzel Jugend A. Formentrainer und Betreuer Hans Brüll konnte sich außerdem über einen dritten Platz in der Gesamtwertung erfreuen.